Behandlungs-Monochord

Besonders möchte ich Ihnen das Behandlungs-Monochord ans Herz legen, mit dem sich nach eigener Erfahrung die beste und tiefgehendste Wirkung erzeugen lässt.

Das Monochord ist eine Klangliege mit 52 auf zwei Töne gestimmten Saiten. Sie liegen direkt auf dem Klangkörper. Der so entstehende Klangteppich durchdringt gleichmäßig den Körper, die Seele und den Geist und bringt Sie wieder in den Gleichklang mit der Welt bzw. dem Kosmos.

Die Behandlung mit dem Monochord wird häufig bei Schlafstörungen eingesetzt. Sie entspannt den Körper und die Muskulatur und wirkt so schmerzlindernd und Stress kann optimal abgebaut werden. Auch Kopfschmerzen und Schwindelgefühle können über die Klangschwingungen des Monochords reduziert werden.

Gerne setze ich die Klangliege mit anderen Behandlungsmethoden wie Gong und Klangschalen ein.